Dienstags ab 18:00 Uhr ist funkbetriebstechnische Praxis mit Martin DL1LEV / DN1LEV

Engagierte Vereinsmitglieder bilden Funkinteressierte an Funkgeräten aus.

Dabei handelt es sich um klassischen Funkbetrieb (Betriebstechnik) an den UKW- und Kurzwellenstationen in

unserem OV-Heim:

Bedienung der Geräte in den Sendearten Morsen, Sprechfunk analog und digital sowie Datenfunk und

Bildübertragung. Für die Funkaktivitäten der Teilnehmer stehen mehrere Ausbildungsrufzeichen zur Verfügung.

Bei Bedarf wird Wolfgang, DL4KX, auch Workshops bzw. Seminare zu interessanten Funkthemen anbieten.

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat gehören die Clubräume unserer Jugendgruppe, die bastelt und programmiert und

vieles mehr.

Jeden 3. Freitag im Monat ist unsere OV-Mitgliederversammlung ab 20 Uhr.

Zur Zeit haben wir Morsekurse und eine Arduino-Bastelgruppe die an freien Tagen tagt.

Geplant sind weitere Seminare für Neulizensierte und Bastelprojekte (Antennen, Funkgeräte, Equipment).
 


Hier ein Blick in den Funkshack mit Vinny DL6II am Funkgerät.